Willkommen bei gvu technik

Über uns: gvu technik ist Ihr Spezialist für Polymeranlagen, sowie für andere Lösungen im Bereich Verfahrens- und Umwelttechnik. Mit dem 25. Jubiläum im Jahr 2019 schauen wir auf 25 Jahre Erfahrung und Knowhow zurück und freuen uns, Sie mit ausgereiften Produkten zufrieden zu stellen.

Unsere Leistungen

Planung/Beratung

Sie wollen eine neue Polymeranlage. Lassen Sie sich von uns vorab beraten, um die

Polymeranlage auf das angestrebte Konzept anzupassen. Gerne beraten wir Sie aber auch zu anderen verfahrenstechnischen Anlage

Produktion

Wir wollen höchstmögliche Qualität bei unserer Anlagen

erzielen, daher Fertigen wir alles im eigenen Haus.

Montage

Durch die Montage wird schlussendlich alles zu einer Einheit. Erst, wenn die Anlage tadellos läuft, ist unsere Arbeit getan.

News

Anfrageformular

Um Anfragen zu unseren Polymeranlagen leichter zu gestalten, haben wir ein Anfrageformular im Downloadcenter für Sie zur Verfügung gestellt.

 

In dem Anfrageformular sind die wichtigsten Punkte aufgeführt, um Ihnen das für Sie richtige Angebot zukommen zu lassen. Einfach herunterladen, ausfüllen und zu uns per Mail zurücksenden.

 

Um Ihnen bei Erstanfragen ein Angebot zukommen lassen zu dürfen, vergessen Sie bitte nicht die Einwilligungserklärung zur Datennutzung mitzuschicken.

Polymer Massenmessung 

Höchste Dosiergenauigkeit bei Pulverdosierung durch Onlinewägung und dem Einsatz von Massendurchflussmessern bei Konzentratdosierung

  • keine aufwändige Kalibrierung (Auslitern) der Dosierung mehr
  • automatische Kompensation von Schüttdichtedifferenze
  • einfache Bilanzierung und Verbrauchsdokumentation
  • direkte Verschleißüberwachung und -kompensation

Polymeranlagen AwSV konform

Ab sofort können Sie die Anlagentypen WB, WBr und K3 in doppelwandiger, vakuumüberwachter Ausführung erhalten. Diese Variante ist platzsparend, da keine zusätzliche Auffangwanne erforderlich ist.

Wir sind Mitglied der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.

und Fachbetrieb nach § 62 AwSV